Mini Turbo Forum

Kategorie => Fahrwerk Bremsen usw => Thema gestartet von: Lupiter am 19. März 2011, 20:39:16



Titel: Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 19. März 2011, 20:39:16
das sind erstmal grob meine verbauten teile :

7x13 zoll felgen mit A048
spax fahrwerk
stabi vorn und hinten von kad
kad scheibenbremsen vorn und hinten
einstellbare zugstreben kad
lenkung jack kight
metro achskörper
untere querlenker einstellbar
schwingen hinten alu
rahmen festgelegt
spursturzkit hinten
lenkrad 34cm

meine einstelldaten sind damit wie folgt :

VA
Spur= insgesamt 20-25 min Nachspur
Sturz= -1°
Nachlauf= 5 bis 6°

HA
Spur= 10 min Vorspur
Sturz= -0,5°

bilder werde ich später posten :)

grüßle lars


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 21. März 2011, 20:48:30
Juhu morgen wird mein Fahrwerk eingestellt , mal Schaun ob ich dann das Auto besser auf der Strasse halten kann :)

Beim ordentlich beschleunigen hat man schon ordentlich am Lenkrad zu schaffen um die Karre gerade aus zu bekommen :)

Fahreindrücke folgen morgen :)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: maxx am 22. März 2011, 09:27:23
meiner kommt am Donnerstag zum Fahrwerk einstellen, wenn der Händler bis dahin mir die Daten geschickt hat! ;) grr.. hehe

Ma schauen ob ich einen Vergleich erkenne, denk mir immer bei den paar ° kann doch nix Welt bewegendes sein oder? :)

grüße


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 22. März 2011, 09:37:55
Naja bei mir werden es wohl mehr als ein paar grad werden ;) bin auch mal gespannt den alle behaupten immer mit 7x13 und null einpressender kann man den mini nicht fahren ;)

Ich werde dann mal den Ausdruck hier einstellen ;)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: enne am 22. März 2011, 18:22:20
Also bei mir wird es demnächst wie folgt:

175/50 13 auf 6x13 mit ET15
5mm Spurplatten hinten (Radbolzen sind leider zu lang)
Einstellbare Zugstreben von Minisport
Spur-Sturz-Kit von Minisport hinten
gekürzte GAZ vorne
Kayaba Gas-a-just hinten
Rahmen vorne festgelegt

Vorne:
1,6 mm Nachspur
5,5 bis 6 Grad Nachlauf
etwa 1 Grad negativen Sturz (der ERA hat eigene Querlenker, die bei 3 Grad Nachlauf 1,5 Grad negativen Sturz geben)

Hinten:
2mm Vorspur
0 bis 0,5 Grad negativen Sturz


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Metroholics am 22. März 2011, 21:10:05

Das Problem liegt nicht nur bei den 7x13 Felgen .

Verstärkend dazu kommt :

die geringe Einpresstiefe der Felge

Quick Rack Lenkung

die kurzen Mini Lenkhebel

... die Kombination kann einfach nicht funktionieren .

Physik lässt sich nicht bescheixxen .



Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 23. März 2011, 10:09:18
Bescheissen will die ja auch keiner ;) nur ein bissle verschieben ;)

Bin gerade eh auf der Suche nach einer Firma die meinen alten Felgen aufarbeitet dann hab ich poserfelgen und heizerfelgen ;)

Grüssle Lars


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: maxx am 23. März 2011, 11:07:01
Was willstn damit machen? Vielleicht gibts bei mir jemanden in der Nähe?



Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 23. März 2011, 12:53:35
Abdrehen lassen und pulverbeschichten :)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: maxx am 23. März 2011, 23:02:31
kann ich dir hier auch machen lassen! Kann mich mal informen was sowas kostet! :)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 24. März 2011, 09:39:47
hört sich super an :)

frag einfach mal nach :)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: maxx am 25. März 2011, 12:34:52
Also hab eben mal nachgesehn, hab meine 12" mini-lites strahlen lassen, grundieren, pulverbeschichten und dann noch mit Klarlack überziehen lassen, hat mich pro  Felge 40,- Euro gekostet!

Muss mal nachhören was das abdrehen kostet, brauch ich da bestimmte Details, die die evtl. von mir wissen möchten?


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 25. März 2011, 18:39:12
Sind 13 Zoll :) müssen gestrahlt und die Kanten abgedreht werden dann schwarz matt pulvern und Klarlacken :)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: maxx am 27. März 2011, 14:29:57
Also hatte mit ihm telefoniert, bis 15" Zoll kostet es gleich! Keine Ahnung wieso, haben das abgestuft! :)

also kannste den selben Preis für deine veranschlagen!

Was das abdrehen kostet, das kann er leider nicht machen muss ich hier mal bei einigen Firmen anfragen!


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Brain am 07. April 2011, 23:26:32
Sind 13 Zoll :) müssen gestrahlt und die Kanten abgedreht werden dann schwarz matt pulvern und Klarlacken :)

Nach den Pulvern brauchst Du def. keinen Lack mehr...Hält auch nicht...;)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: Lupiter am 08. April 2011, 08:28:13
Da hast du auch recht :)


Titel: Re:Mein Fahrwerk ;)
Beitrag von: luecsan am 19. März 2012, 17:18:35
ich hätte eine Drehbank zu Verfügung wegen abdrehen ... aber pulverbeschichten kann ich leider nur in kieselgrau ... könnte mich aber mal informieren was das auswärts kosten würde ?