Mini Turbo Forum
24. November 2017, 03:08:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: SMF-Forum installiert und einsatzbereit
Erweiterte Suche
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Wie bastele ich mir einen nockenwellensensor :)  (Gelesen 1900 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« am: 17. November 2011, 16:18:07 »

So mein kettensatz ist da und nun muss ich da rein ein tiggerrad basteln Smiley

Mal Schaun wie das geht Smiley


Gespeichert
Brain
Der Komtur
Sr. Mitglied
****
Beiträge: 360



WWW
« Antworten #1 am: 17. November 2011, 21:08:32 »

Und den Seitendeckel baust Du dann neu?
Würd weiterhin die KW-Riemenscheibe nehmen.
Alles andere ist Unsinn. Zwinkernd
Gespeichert

Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #2 am: 17. November 2011, 21:22:56 »

Der hallsensor kommt da rein und man muss nur eine Schraube länger lassen dann hat man einen nockenwellensensor .
Der kurbelwellensensor bleibt ja daran brauch beide zum sequenziell einspritzen Smiley
Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #3 am: 15. Dezember 2011, 12:58:33 »

Hab gerade ein bissle jungend forscht gespielt Smiley heute sollten meinen Sensoren kommen und am Sonntag werde ich mal den Anlasser an den versuchsmotor hängen:)



So sollte es dann klappen das ich mit dem oszi ein rechtecksignal darstellen kann Smiley

Lg Lars
Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #4 am: 16. Dezember 2011, 14:05:14 »

So die Sensoren sind da Smiley

Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #5 am: 18. Dezember 2011, 15:59:44 »

Und es passt Smiley bekomme eine schönes Signal Smiley



Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

Black Rain by Crip Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2011, Simple Machines | Impressum XHTML | CSS