Mini Turbo Forum
20. November 2017, 22:04:18 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: SMF-Forum installiert und einsatzbereit
Erweiterte Suche
Seiten: [1] 2
Drucken
Autor Thema: Kennt sich hier einer mit Plattenspieler aus ?  (Gelesen 1349 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« am: 09. Oktober 2015, 21:07:53 »

Huhu kennt sich einer mit Plattenspieler aus ?

Hätte in meinem neuen Büro gerne einen stehen und würde gerne Platten abspielen Smiley

Was schönes auch zum anschauen Smiley was muss man de so investieren ?

Lg Lars
Gespeichert
Ecke`
Jr. Mitglied
**
Beiträge: 90



« Antworten #1 am: 11. Oktober 2015, 15:25:30 »

In einen neuen, oder gebrauchten?

Also die derzeitigen Preise kenn ich nicht, da sich meine Steinzeittrommel als zuverlässig erweist, aber:
Beim Hersteller is immer gut, wenn es einer ist, der selbst in Musikproduktionen oder überwiegend mit Akustik auch wirklich beschäftigt.
Ich denke mal nicht, dass du jemand bist, der zum erstbest Günstigsten greift. Lächelnd

Sonst is ja nicht viel wichtig, ein Stroboskop+Geschwindigkeitsanpassung, verstellbare Gewichte und Neigungen am Arm, wechselbarer Tonabnehmer und nem Versteller zwischen 33 und 45gern.
Der Rest ist ehr nice to have.

Sehr empfehlen kann ich, aus persönlicher Erfahrung welche von denen hier: http://www.dual-plattenspieler.de/home.html
Gespeichert

Alles was klappert is noch dran.
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #2 am: 11. Oktober 2015, 19:03:26 »

Der hier wäre schick Smiley

Gespeichert
MrGreenPullover
Neuling
*
Beiträge: 13


« Antworten #3 am: 11. Oktober 2015, 22:32:58 »

Zuviel Werbung geguckt, wa?  Grinsend

Der Pro-Ject RPM 3 Carbon mit dem Ortofon 2M Silver Tonabnehmer wurde grad von der EISA (Europäische Verbrüderung von Gucken und Hören Fachfuzzies) zum besten Plattenspieler des Jahres gewählt.
Ich selber habe den kleinen Bruder, also den ganz kleinen, und bin damit ganz zufrieden.

Ich durfte zum Kaufzeitpunkt, äh, 2009, die damals "beste" und teuerste Anlage der Welt Probe hören. Ja, nochmal besser, aber das Verhältnis von meinen 80% und grob gepeilten 2.000 € Gesamtkosten und den Restlichen 20% mit alleine 200.000 € (nein, da ist kein Tipfehler drin) für die Boxen, passt irgendwie nicht.
Was ich damit sagen will, auch mit nicht so großen Ausgaben, kann man viel Hörgenus erleben...

Zurück zu Deinem Wunschkandidaten.
Pro-Ject Audio ist bekannt dafür, dass sie MANUELLE Plattenspieler bauen, das heißt, Du macht wirklich alles selber.
DUAL Plattenspieler können einiges alleine.
Je nach Gusto.

Auf jeden Fall würde ich ein "Fach"-geschäft in Deiner Nähe aufsuchen (auch ein großer Saturn-/Mediamarkt tut es) und lass Dich erstmal unverbindlich beraten. Wenn Du Dich wohl und ernst genommen fühlst, dann kauf da und pfeif auf die paar Euro, die Du im Internet sparen kannst, dann hast Du einen Ansprechpartner vor Ort.

Wenn Du eben jenen (RPM 3) bestellst, sei sicher das eine Automatische Geschwindigkeitsregelung dabei ist, bzw mit bestellt wird. Pro-Ject ist so manuell, dass auch das bei den meisten Spielern per händischen Umlegen des Riemen geschieht. Nach einmal hat man genug, glaub mir  Grinsend

Mitbestellen solltest Du auch Adapt It. Das ist der kleine Puck den Du brauchst um Singles aufzulegen. Ja, einer aus Plastik ist zwar dabei, aber der passt so gar nicht von der Anmutung zum Rest, echt nicht hübsch...

Das Clamp It oder andere Gewischte zum auf die Platte legen sollen das Rumpeln der Platten verringern. Weiß ich nicht, hab ich noch nicht ausprobiert, bei mir rumpelt es noch nicht genug.

Ob Du eine Ground It (mit oder ohne Carbon) oder andere Grundfläche brauchst oder willst hat einmal ästhetische Gründe und wie massiv der Aufstellort ist. Hier geht es darum, dass der Plattenspieler satt und eben stehen kann und Vibrationen vom Raum nicht am Spieler ankommen.
Ist doof wenn die Party steigt, die Gäste hüpfen und die Nadel auch  Cool

Sonst noch, aso, janz wichtig, Anschluss.
Sieht so aus, als wenn Du zu diesem Plattenspieler auch noch das passende Spezial-Kabel brauchst.

Hat Deine Verstärker nen Phone-In?
Nein, dann brauchst Du ne Phone-Endstufe dazwischen, sonst ist das Signal von der Nadel nicht stark genug.
Und nicht vergessen die Masse zu verbinden (Plattenspieler > Phone-Endstufe [In oder extern]) sonst brummt's.

Lecker wäre natürlich alles mit Röhren und voll analog, hmmm.
Ach, ich schweife ab.

Ich hoff ich hab jetzt alles...

Reine Neugier, wie sieht denn Dein Equipment im Moment so aus?
Gespeichert
MrGreenPullover
Neuling
*
Beiträge: 13


« Antworten #4 am: 11. Oktober 2015, 22:37:28 »

Kleiner Nachtrag:  Händlerliste vom megaheftig Händlern.  Grinsend
Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #5 am: 11. Oktober 2015, 23:29:05 »

Ich habe noch kein Equipment Zwinkernd

Aber das soll noch kommen bekomme doch ein eigenes Spielzimmer Zwinkernd
Gespeichert
sailorbrand
Neuling
*
Beiträge: 2


« Antworten #6 am: 13. Oktober 2015, 11:07:03 »

Gibt ja auch diese USB-Plattenspieler. Da kann man nebenher noch die Platten digital mit aufzeichnen.
Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #7 am: 13. Oktober 2015, 14:09:00 »

Will ja keine digitale Musik ansonsten hätte ich nach einem CD Player gefragt Smiley
Gespeichert
schubi
Sr. Mitglied
****
Beiträge: 396


« Antworten #8 am: 13. Oktober 2015, 14:54:52 »

mein vorschlag bleibt Technics SL1200....

ansonsten würd ich auch nach was älterem gucken, von Dual, Braun...das alte Zeug funktioniert doch prima
Gespeichert
MrGreenPullover
Neuling
*
Beiträge: 13


« Antworten #9 am: 13. Oktober 2015, 20:28:33 »

Ja, nee. Natürlich ist der Technics sowas wie die Mutter aller Plattenspieler, aber da kommt es auch auf die Wahl des richtigen Tonabnehmer an.
Und schön geht auch anderes, find ich.
Ist halt für ein anderes Umfeld gebaut worden.
Wie war der Spruch? "Zu besichtigen in der Diskothek Ihres Vertrauens!" oder so...

Natürlich sind auch die alten Braun und Dual klasse, wenn man einen Guten ergattert.

Aber da Lupi schon zwei mal genau den einen Plattenspieler gezeigt hat, glaube ich, wartet er nur dass wir endlich sagen:
"Ja, Du darfst das Ding kaufen, das ist eine gute Wahl!"
Und ja, meiner bescheidenen Meinung nach ist er das.

Diese USB-Dinger vom Grabbeltisch sind meist nur Mist und weder gut für die Platte noch für die Ohren.
Wenn digitalisieren dann richtig und mit Nachbearbeitung...
Aber häufig ist heute bei Platten auch gleich ein Downloadcode dabei, damit man die Musik dann auch für "unterwegs" hat.
Ich glaube genau so wird die Zukunft* auch aussehen. Auf der einen Seite Digitale runter geladene / gestreamte Musik zum nebenher dudeln und auf der anderen Seite, jene die Musik noch zelebrieren. Und dafür ist die Platte hervorragend geeignet.
Weil auch das Betrachten des Covers, das Entnehmen aus der Hülle, das vorsichtige Auflegen, das sanfte Abbürsten der Platte, alles das und seine Geräusche gehören zu dem sinnlichen Erlebnis "Mal eben eine Platte auflegen" dazu.
Ich wage sogar zu behaupten, die CD wird mittelfristig vom Markt verschwinden, aber die Platte wird überdauern...



*Denkt dran, nächste Woche ist der 21. Oktober und die Uhrzeit wird 4:29 pm sein...  Cool
Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #10 am: 26. Oktober 2015, 10:32:52 »

Mein neuer Favorit Smiley



Jetzt muss ich nur irgendwas verkaufen damit ich mir den leisten kann Zwinkernd

Braucht jemand ein testbook Grinsend
Gespeichert
grani
Held Mitglied
*****
Beiträge: 704

muhhh


WWW
« Antworten #11 am: 26. Oktober 2015, 12:07:25 »

Fürn 10er... Grinsend
Gespeichert

Nur wer Benzin tankt kann Leistung ernten
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #12 am: 26. Oktober 2015, 16:50:56 »

Ja für ein 10er Stapel 100€ Scheine Zwinkernd
Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #13 am: 18. November 2015, 17:08:23 »

Auch nett Smiley

Gespeichert
Lupiter
Administrator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 1814



WWW
« Antworten #14 am: 18. November 2015, 17:46:17 »

Juhu meiner Grinsend







Oldschool pur Smiley
Gespeichert
Seiten: [1] 2
Drucken
Gehe zu:  

Black Rain by Crip Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2011, Simple Machines | Impressum XHTML | CSS